Referat: "Lässt sich ein gutes Lebensende planen?"

Dienstag, 28. Mai 2024 12:15-13:30, Restaurant Schlüsselzunft, Freie Strasse 25, 4001 Basel
Webseite: http://schluesselzunft.ch/
Referenten/innen:

PD em. Dr. med. Klaus Bally ist pensionierter Hausarzt. Er war 32 Jahre in einer hausärztlichen Gemeinschaftspraxis in Basel tätig. Er ist zwar kein Palliativmediziner mit Schwerpunkttitel, hat sich aber immer für die Thematik der Palliative Care insbesondere in der Grundversorgung interessiert. An der Universität Basel hat er mit zwei Kollegen das Universitäre Zentrum für Hausarztmedizin beider Basel gegründet und hat an der Medizinischen Fakultät neben seiner Tätigkeit in Lehre und Forschung auf dem Gebiet der Hausarztmedizin im Rahmen des Curriculum in Palliativ Care Studierende der Humanmedizin unterrichtet. Er ist Mitherausgeber des im Hogrefe Verlag erschienenen Schweizerischen Handbuchs Palliativmedizin und nimmt aktuell verschiedene ehrenamtliche Engagements wahr, unter anderem in der Zentralen Ethikkommission der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW).

Dr. med. Klaus Bally


Anmeldung


Anmeldung bis : Dienstag, 28. Mai 2024 um 10:00

Maximale Anzahl Teilnehmer: 50

Mitglieder: Bitte loggen Sie sich ein bevor Sie sich anmelden.
Login vor der Anmeldung